Seit über 35 Jahren Kompetenz im
Arbeitsrecht und Betriebsverfassungsrecht
StartseiteDas TeamPhilosophiePeter BoppClaudia ElsässerEinigungsstelleMediationVorteile der MediationSchulungenKonfliktlösungsmöglichkeitenBetrVG IBetrVG AufbauDie BetriebsratswahlArbeitsrecht für BetriebsräteAutorKontaktPartner/Downloads
Peter Bopp_Logo_Vers-2_800px_Rand.jpg
Arbeitsrecht für Betriebsräte (nach § 37 Abs. 6 BetrVG) Begründung und Inhalt des Arbeitsverhältnisses
  • Die Gestaltungsfaktoren des Arbeitsverhältnisses
  • Gesetz, Tarifvertrag, Betriebsvereinbarung, Arbeitsvertrag, Weisungsrecht des Arbeitgebers
  • Begründung des Arbeitsverhältnisses
  • Beteiligung des Betriebsrats von der Stellenausschreibung bis zur Einstellung
  • Wichtige Bestimmungen im Arbeitsvertrag mit Auswirkungen auf die Betriebsratsarbeit
  • Arbeitszeit und Arbeitsentgelt
  • Schutz besonderer Personengruppen
  • Veränderungen im Arbeitsverhältnis
  • Versetzung, Teilzeit
Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Störungen im Arbeitsverhältnis: Arbeitsunfähigkeit, Leistungsbeanstandungen
  • Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Kündigung: Außerordentliche und Ordenltiche Kündigung
  • Ordentliche Kündigung im Geltungsbereich des KSchG
  • Vor- und Nachteile eines Aufhebungsvertrages
  • Keine Angst vor dem Arbeitsgericht!
  • Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz: Aufgaben des Betriebsrats
Teilnehmerkreis Neu gewählte Betriebsratsmitglieder, die erstmals in den Betriebsrat gewählt wurden bzw. Betriebsratsmitglieder, die noch wenig Schulung im Individual - Arbeitsrecht erhalten haben; Ersatzmitglieder des Betriebsrats; Mitglieder der Schwerbehindertenvertretung sowie alle, die sich Grundkenntnisse im Individual - Arbeitsrecht aneignen möchten. Referent: z.B. Peter Bopp, VRiLAG a. D. , Einigungsstellenvorsitzender und Mediator